Polizei Düren

POL-DN: 06060907 Alkoholisierter Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

    Düren (ots) - Ein 19 Jahre alter Radfahrer aus Düren zog sich am Donnerstagabend bei einem Sturz schwere Kopfverletzungen zu.

    Gegen 22.10 Uhr befuhren der Dürener und ein Zeuge den Radweg der L 327  von Stockheim kommend in Richtung Düren. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der 19-Jährige auf dem stark abschüssigen Radweg oberhalb der Einfahrt des dort befindlichen Tierheims. Sein vor ihm fahrender Freund hörte einen Schrei und fand ihn im Buschwerk an einem Baum liegend. Zwei Insassen eines von dem Zeugen angehaltenen Pkw halfen bei der Erstversorgung und informierten Polizei und Rettungsdienst.

    Das Unfallopfer wurde mit einem RTW dem Krankenhaus zugeführt, wo er zur stationären Behandlung verblieb. Da der Dürener nach Alkohol roch, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: