Polizei Düren

POL-DN: 06041107 Flüchtiger Ladendieb gestellt

    Düren (ots) - Einem Polizeibeamten gelang es am Montagnachmittag, einen 39-jährigen Dürener nach einem Diebstahlsdelikt vorläufig festzunehmen. Von seiner Beute hatte er sich zwischenzeitlich wieder getrennt.

    Der Tatverdächtige hielt sich gegen 14.45 Uhr in einem Verbrauchermarkt am Heerweg auf. Als er das Geschäft mit einem Handy verließ, ohne dafür den Kaufpreis an der Kasse zu entrichten, wurde er von mehreren Zeugen verfolgt. Die Flucht des Mannes wurde dann von dem in die Fahndung eingeschalteten Polizeibeamten auf dem Arnoldsweilerweg gestoppt. Er konnte den Dieb dort stellen und seine Identität festhalten.

    Die ihm ebenfalls nacheilenden Zeugen hatten das Mobiltelefon auf dem Fluchtweg des Beschuldigten auf der Straße liegend aufgefunden und konnten es in den Bestand des Geschäftes wieder zurück führen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: