Polizei Düren

POL-DN: 05120804 Seniorin mit Fahrrad angefahren

    Düren (ots) - Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin kam es am Mittwochabend in der Nordstadt. Die ältere Dame musste zur ärztlichen Behandlung stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

    Ein 20 Jahre alter Fahrradfahrer benutzte gegen 20.55 Uhr mit seinem Rad entgegen der Einbahnstraßenregelung den links gelegenen Gehweg der Karlstraße in Fahrtrichtung Alte Jülicher Straße. Nach eigenen Angaben wollte er den Weg zu seiner Wohnanschrift dadurch abkürzen. Außerdem war sein Fahrrad unbeleuchtet. Zur selben Zeit überquerte eine 74 Jahre alte Frau aus Düren die Karlstraße, um zu ihrem Hauseingang zu gelangen. Auf dem Gehweg kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Personen, bei dem sie zu Boden stürzten. Während der junge Mann eine Schürfwunde an der Stirn erlitt, musste die verletzte Frau zunächst im RTW behandelt und später mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: