Polizei Düren

POL-DN: 0503292 Zweifacher Einbruch

    Düren (ots) - Jülich - Gleich zwei Mal drangen unbekannte Täter am Osterwochenende in die Lager- und Verkaufsräume einer Firma auf der Aachener Straße ein. Es wurden Zigaretten, Bargeld und Computerzubehör gestohlen.

    Am Montag, gegen 08.40 Uhr, bemerkte ein Mitarbeiter der geschädigten Firma den ersten Einbruch. Der oder die Täter waren in der Zeit zwischen Donnerstagabend und Tatentdeckung zunächst durch ein Fenster gewaltsam in die Geschäftsräume eingestiegen. Dort wurde ein Zigarettenautomat aufgehebelt und die darin befindlichen Zigarettenpackungen sowie das Münzgeld entwendet. Aus einem Büro wurde weiterhin wurde ein Computer-Tower mitgenommen. Nachdem die Polizei das Delikt aufgenommen hatte, wurde der Tatort von einem Angestellten provisorisch gegen ein erneutes Eindringen von Dieben gesichert. Allerdings gelang es am Ostermontag, zwischen 10.30 Uhr und 15.00 Uhr, einem Einbrecher erneut, sich Zutritt in die Firmenräume zu verschaffen. Möglicherweise der selbe Täter beseitigte die notdürftige Abdeckung des beschädigten Fensters und stieg in den Innenbereich des Unternehmens ein. Bei diesem zweiten Einbruch wurden Computer-Zubehörteile im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: