Polizei Düren

POL-DN: 0503159 Zugmaschine fuhr auf

    Düren (ots) - Düren - Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 56 bei Birkesdorf wurden am Montagvormittag zwei Autoinsassen durch eine auffahrende Sattelzugmaschine leicht verletzt.

    Der unverletzt gebliebene Fahrer des Pkw befuhr den linken Fahrstreifen der B 56 in Fahrtrichtung Düren. Als er in Höhe der Einmündung zur Ringstraße sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremste, erkannte der nachfolgende Fahrer der Zugmaschine, ein 52-jähriger Mann aus Mechernich, die Situation zu spät und kollidierte gegen das Heck des Pkw. Dabei erlitten zwei 72 und 38 Jahre alte Frauen im Pkw leichte Verletzungen. Sie wollten gegebenenfalls selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 1.100 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: