Polizei Düren

POL-DN: 0501066 Fußgängerin angefahren

    Düren (ots) - Düren - Im Stadtteil Birkesdorf wurde am Mittwochmorgen eine Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst und leicht verletzt. Sie konnte nach einer Behandlung in einer nahe gelegenen Arztpraxis wieder nach Hause gehen.

    Die 74-jährige Frau beging gegen 08.00 Uhr den Gehweg in der Straße "Kömpchen" und überquerte anschließend die Zollhausstraße. Einen auf der Zollhausstraße aus Richtung Nordstraße heran nahenden Pkw eines 38 Jahre alten Mannes aus Düren hatte sie nach eigenen Angaben zwar gesehen, war aber der Meinung, dass dieser noch weit genug entfernt war. Der Autofahrer, der die Fußgängerin zu spät bemerkt hatte, erfasste die Frau mit seinem Wagen trotz Abbremsens und Ausweichmanöver noch an den Beinen, wodurch sie zu Boden stürzte und sich ihre Verletzungen zuzog.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: