Polizei Düren

POL-DN: 0406081 Fahrzeugspiegel beschädigt

    Düren (ots) - Düren - In der Nacht zum Dienstag wurde ein 19 Jahre alter Mann vorläufig festgenommen, weil er im Verdacht steht, mehrere Fahrzeuge beschädigt zu haben. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde er vorübergehend in Polizeigewahrsam genommen.

    Gegen 02.10 Uhr wurden mehrere Anwohner der Zollhausstraße im Stadtteil Birkesdorf durch laute Geräusche aus dem Schlaf gerissen. Als sie auf der Straße nachschauten, sahen sie, dass an drei Pkw die Außenspiegel umgeklappt und beschädigt waren. Ein Geschädigter konnte beobachten, wie eine männliche Person mit dem Fuß gegen die Fahrzeuge trat.

    Bei der Fahndung nach dem Tatverdächtigen trafen die eingesetzten Polizeibeamten den 19-Jährigen aus Düren noch in der Nähe des Tatortes an. Auf ihn traf die von dem Zeugen abgegebene Personenbeschreibung zu. Der Beschuldigte stand unter Alkoholeinwirkung. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,7 mg/l.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: