Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Platzverweis nicht beachtet

    Erftkreis (ots) - Einem 47-jährigen Mann aus der Eifelstraße in Kerpen - Brüggen erteilte die Polizei gestern gegen 22.00 Uhr einen Platzverweis mit gleichzeitigem Betretungsverbot der mit seiner 47- jährigen Lebensgefährtin bewohnten Räume für die Dauer von 10 Tagen. Zuvor war es in der Wohnung zu Streitigkeiten zwischen den Lebenspartnern gekommen, bei denen die Frau durch Schläge des Mannes verletzt wurde. Da der 47 - Jährige den Platzverweis missachtete und nicht unerheblich alkoholisiert war, wurde er in Gewahrsam genommen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: