Polizei Düren

POL-DN: 030207 -2- Zwei Schwerverletzte - Verursacher flüchtig

    Düren (ots) - 030207 -2- Zwei Schwerverletzte - Verursacher flüchtig

    Vettweiß - Ein 73-jähriger Mann aus Merzenich befuhr am Donnerstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, mit seinem Pkw die L 327 von Frauwüllesheim nach Jakobwüllesheim. Ausgangs einer Linkskurve beabsichtigte er einen langsam vorausfahrenden Kradfahrer zu überholen. Als der Senior nach eigenen Angaben bereits mit dem Überholvorgang begonnen hatte und sich unmittelbar hinter dem Biker befand, machte dieser ohne ersichtlichen Grund einen Schlenker nach links. Um eine Kollision zu vermeiden, lenkte der 73-Jährige sein Fahrzeug nach links. Hierbei geriet er auf den linken Grünstreifen und verlor die Gewalt über seinen Pkw. Dieser schleuderte über die Fahrbahn und prallte am rechten Fahrbahnrand frontal gegen einen Straßenbaum. Der Kradfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Jakobwüllesheim fort, ohne sich um das Unfallgeschehen und dessen Folgen zu kümmern.

    Durch den Aufprall wurden der 73-Jährige und seine 73-jährige Ehefrau schwer verletzt. Beide wurden nach notärztlicher Erstbehandlung mit dem RTW zur stationären Weiterbehandlung ins Krankenhaus gefahren. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 18.000 Euro geschätzt.

    Bei dem Motorrad soll es sich um einen roten Chopper, vermutlich Harley-Davidson, gehandelt haben. Der Fahrer trug eine schwarze Lederkombination mit schwarzem Helm.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter    Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: