Polizei Düren

POL-DN: 030206 -3- Verdächtige Personen in der Nacht überprüft

    Düren (ots) - 030206 -3- Verdächtige Personen in der Nacht überprüft

    Aldenhoven - In der Nacht zum Donnerstag fielen zwei junge Männer einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Jülich auf. Bei ihrer Überprüfung wurde bei ihnen Einbruchswerkzeug gefunden.

    Der Streifenwagen war gegen 03.50 Uhr auf der Markfestestraße unterwegs, als die Besatzung zwei Männer auf dem Gehweg entdeckten. Einer von ihnen hielt ein Paar Arbeitshandschuhe in seiner Hand. Zwei Polizistinnen und ihr Kollege entschlossen sich sofort dazu, die beiden Personen zu überprüfen. Die Betroffenen konnten sich nicht ausweisen. Einer von ihnen trug in einer Jackentasche zwei Schraubendreher und zwei Seitenschneider bei sich. In der Nähe des Überprüfungsortes stellten die Polizeibeamten an zwei Autos Aufbruchspuren fest. Da es sich aber offenbar um alte Schäden handelte, mussten die Männer nach Feststellung ihrer Personalien wieder entlassen werden. Es handelte sich um zwei 20 und 26 Jahre alte Männer aus Aldenhoven.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: