Polizei Düren

POL-DN: Unfallzeuge gesucht

Düren (ots) - Am Montagnachmittag ist es gegen 17:10 Uhr im Parkhaus eines innerstädtischen Verbrauchermarktes an der Hohenzollernstraße zu einem Verkehrsunfall mit Flucht gekommen.

So stieß die derzeit unbekannte Unfallverursacherin beim Ausparken mit ihrem Pkw gegen den Wagen eines Markmitarbeiters, wobei sie von einem Zeugen beobachtet wurde. Anschließend flüchtete die Verursacherin in Richtung Friedrichstraße, obwohl sie von dem Zeugen auf den Vorfall angesprochen worden war. Der Zeuge setzte sodann die Mitarbeiter des Verbrauchermarktes in Kenntnis, vergaß aber offensichtlich hierüber seine eigenen Personalien anzugeben, die für die Polizei absolut beweiswichtig sind.

Die Polizei bittet daher denjenigen, der den Unfall beobachtet hat, sich umgehend bei der hiesigen Dienststelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: