Polizei Düren

POL-DN: Diebe in Derichsweiler

Düren (ots) - Zwei Diebstähle, die sich in der Nacht zum Sonntag im Stadtteil Derichsweiler ereignet haben, könnten miteinander in Verbindung stehen. Wer hat etwas beobachtet?

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei zur Sportanlage in der Straße Wieselmaar gerufen. Unbekannte hatten in der Nacht an einem als Klubraum genutzten Baucontainer ein Fenster aufgehebelt. Entwendet wurden etwas Bargeld, ein Fernsehgerät sowie eine Vielzahl an Süßriegeln.

Nicht weit davon entfernt hatten möglicherweise die selben Täter einen im Garten eines Wohnhauses in der Dampfmühlenstraße abgestellten Wohnwagen angegangen. Der Caravan stand in der Nähe eines zum Sportplatz führenden Fußweges. Auch an diesem war ein Fenster gewaltsam geöffnet worden. Gestohlen wurden eine Kaffeemaschine und ein kleines TV-Gerät.

Die Polizei hat eine Spurensuche und Spurensicherung an den Tatorten durchgeführt. Die Auswertung dauert derzeit an. Zeugen, denen in der Nacht zum Sonntag verdächtige Personen in Tatortnähe aufgefallen sind, werden um sachdienliche Mitteilungen an die Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: