Polizei Düren

POL-DN: (Kreuzau) Unfall mit Fußgänger - leicht verletzt -

      Düren (ots) - 010601 -11- (Kreuzau) Unfall mit Fußgänger -
leicht verletzt -

    Kreuzau - Am heutigen Tag, gegen 09:30 Uhr, befuhr ein 71-jähriger aus Kreuzau mit seinem Pkw die Peschstraße in Kreuzau, aus Richtung Üdinger Weg kommend, in Fahrtrichtung Hauptstraße. Als der vor ihm fahrende PKW abbremste und zum Stillstand kam, um Personen aussteigen zu lassen, hatte er dies so spät bemerkt, dass er so nah auffuhr, dass er zurücksetzen musste, um an dem Fahrzeug vorbeifahren zu können. Bei diesem Zurücksetzen übersah er einen 75-jährigen Fußgänger, der hinter seinem Fahrzeug die Peschstraße über-queren wollte. Hierbei wurde der 75-Jährige leicht verletzt, er will sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Sachschaden entstand nicht.(H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: