Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

      Düren (ots) - 001219 -5- (Düren) Gefährlicher Eingriff in
den Straßenverkehr

    Düren - Montagmorgen, gegen 08.20 Uhr, stellten zwei Fahrradfahrer fest, dass unbekannte Täter auf der Stürzstraße in Höhe des Altenteich einen Gullideckel samt Auffangrost herausgehoben und entwendet hatten. Sie hatten den offenen Gullischacht im letzten Moment bemerkt und konnten rechtzeitig ausweichen. Sie meldeten die Gefahrenstelle der Polizei, die die Absicherung übernahm und Beseitigung der Gefahrenstelle veranlasste.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: