Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Trunkenheitsfahrten

Düren (ots) - 001207 -6- (Düren) Trunkenheitsfahrten Düren - Im Rahmen der im Regierungsbezirk Köln durchgeführten Alkoholkontrollen am Mittwochabend wurde gegen 20.25 Uhr ein 35-Jähriger aus Düren mit seinem Motorroller auf der Roermonder Straße im Stadtteil angehalten und überprüft. Da bei ihm der Verdacht der Trunkenheit bestand, wurde ein Alco-Test durchgeführt, der einen AAK-Wert von 1,74 Promille ergab. Der 35-Jährige wurde zur Hauptwache in Düren verbracht, wo ihm vom diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Zur gleichen Zeit wurde im Stadtteil Rölsdorf auf der Monschauer Straße ein 51-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw angehalten. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,52 Promille. Ihm wurde ebenfalls auf der Hauptwache eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein sollte sichergestellt werden. Da er diesen nicht vorweisen konnte, dauern die Ermittlungen noch an.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: