Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Rollerfahrer leicht verletzt

      Düren (ots) - 000913 -3- (Düren) Rollerfahrer leicht
verletzt

    Düren - Dienstagmittag, gegen 13.40 Uhr, befuhr eine 43-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw die Scharnhorststraße von der Merzenicher Straße in Richtung Grüngürtel. An der Kreuzung mit der Roonstraße beabsichtigte sie nach links in Richtung Schoellerstraße einzubiegen. Hierbei übersah sie einen 52-Jährigen aus Düren, der ihr mit seinem Motorroller auf der Scharnhorststraße entgegenkam. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der Rollerfahrer ab. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Gefährt und kam zu Fall. Zu einem Anstoß an den Pkw kam es nicht. Durch den Sturz verletzte sich der 52-Jährige leicht. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Schaden am Roller blieb gering. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: