Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Kradfahrer leicht - Sozius schwer verletzt

      Düren (ots) - 000825 -3- (Düren) Kradfahrer leicht - Sozius
schwer verletzt

    Düren - Donnerstagnacht, gegen 21.30 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger aus Niederzier mit seinem Pkw die Neue Jülicher Straße von der Stadtmitte in Richtung Birkesdorf. Ihm folgte ein 16-Jähriger aus Düren mit seinem Leichtkraftrad.     An der Einmündung der Malteserstraße beabsichtigte der 20-Jährige nach links in diese abzubiegen. Zeitgleich überholte der Kradfahrer den Pkw, so dass es zum Zusammenstoß kam. Fahrer und Sozius stürzten auf die Fahrbahn und verletzten sich. Der Sozius musste an der Unfallstelle durch den Notarzt erstversorgt werden, ehe er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Kradfahrer wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht, konnte jedoch nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf 5 000 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: