Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Lkw beschädigt Pkw im Vorbeifahren

    Schwelm (ots) -

    Gevelsberg - Am 22.05.2000, gegen 20.20 Uhr befuhr ein LKW Mercedes die Schützenstraße in Richtung Hagener Straße. Während seiner Fahrt prallte er gegen den linken Außenspiegel eines abgestellten PKW Opel Kadett und beschädigte diesen. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne den Schaden reguliert zu haben. Ein Zeuge, der das Geschehen beobachtete, verständigte die Polizei und konnte auch das Kennzeichen angeben. Kurz nach Eintreffen der Polizei fuhr dieser Lkw in entgegengesetzter Richtung am Unfallort vorbei. Die Beamten fuhren hinter ihm her und konnten den 29-jährigen LKW-Fahrer aus Gevelsberg nach wenigen Metern anhalten. Er gab an, nichts von dem Vorfall bemerkt zu haben. Der Gesamtschaden wird auf ca. 450 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: