Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Kindern sowie der Hauptunfallursachen

    Schwelm (ots) -

    Wetter/Herdecke – Am 25.04.2000 führt der Verkehrsdienst der Kreispolizei-behörde Schwelm unter Beteiligung von Beamten der Einsatzhundertschaft Bochum zwischen 08:00 und 13:00 Uhr einen Verkehrseinsatz durch. Es werden u.a. Radar- und Lasermessungen an Unfallbrennpunkten in Wetter und Herdecke durchgeführt. Eine Berichterstattung durch die Medien wäre erwünscht, um den Effekt zu verstärken. Es wird jedoch gebeten, nicht im Vorfeld über den Einsatz zu berichten. Falls Interesse besteht, könnten örtliche und zeitliche Absprachen mit dem Verkehrsdienst unter 02335/9166-8101 getroffen werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (0236) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: