Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

25.08.2000 – 10:43

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Bei Rauschgiftdeal festgenommen

      Düren (ots)

000825 -1- (Düren) Bei Rauschgiftdeal
festgenommen

    Düren - Donnerstagmorgen nahmen Beamte der PI Düren zwei Männer, 33 und 37 Jahre alt, und eine Frau, 37 Jahre alt, vorläufig fest. Das Trio, welches in Düren wohnhaft ist, wurde gegen 09.30 Uhr in der Dürener Innenstadt bei einem Rauschgiftdeal beobachtet. Vier Konsumeinheiten Heroin und Bargeld sollten den Besitzer wechseln, als die Beamten zugriffen. Ein Beschuldigte warf das Heroin bei der Überprüfungsmaßnahme auf den Boden. Es wurde sichergestellt. Die beiden Männer und die Frau wurden der Hauptwache der PI Düren zugeführt, von wo sie nach polizeilicher Vernehmung mangels Haftgründe entlassen wurden. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung