Polizei Düren

POL-DN: (Kreis Düren ) Ergebnis des ersten Kleinfeld-Fußball-Turnier der KPB Düren (Foto als Anlage)

      Düren (ots) - 000824 -8- (Kreis Düren ) Ergebnis des ersten
Kleinfeld-Fußball-Turnier der KPB Düren (Foto als Anlage)

    Kreis Düren - Am 20. August in der Zeit von 10 bis 18 Uhr trug die Kreispolizeibehörde Düren ihr erstes Kleinfeld-Fußball-Turnier auf der Sportanlage des FC Viktoria Schlich aus.

    Angetreten waren 12 Mannschaften, um den Wanderpokal des Landrates unter sich auszuspielen. Vertreten waren Polizei-Mannschaften, benachbarte Behörden und Betriebs- und Freizeit-Mannschaften aus der Region.     In drei Gruppen konnten sich schließlich die Mannschaften der Sportgemeinschaft Polizei Düren und die Mannschaft der Fa. Hoesch Kreuzau (Spiel um den 3. und 4. Platz) und die Mannschaften der Polizeiinspektion Jülich und die der Kreispolizeibehörde Bergheim (Spiel um den 1. und 2. Platz) durchsetzen.     Die Mannschaft der Polizei Bergheim konnte auch im Endspiel an ihre überzeugenden Leistungen während des gesamten Turniers anknüpfen und die Mannschaft der Polizeiinspektion Jülich mit 2 : 0 besiegen.

    Neben den Mannschaften konnten bei der Veranstaltung der Landrat, unter dessen Schirmherrschaft das Turnier stand, der Bürgermeister der Stadt Düren, Herr Larue, der Bürgermeister der Gemeinde Langerwehe, Herr Löfgen und Herr MdL Seel begrüßt werden.

    Das Turnier hatte einen ausgesprochen fairen Verlauf, was nicht zuletzt auf die souveränen Leistungen der Schiedsrichter, Gabi Blatzheim, Eugen Mangels, Lars Nelles und Thomas Zutz zurückzuführen ist.     Die Kreispolizeibehörde Düren hofft, im nächsten Jahr an gleicher Stelle wieder eine Auswahl von Mannschaften begrüßen zu können.

    Als Anlage ist ein Foto im JPG-Format beigefügt. Es zeigt die beiden erstplatzierten Mannschaften der Polizei Bergheim (stehend) und der Polizeiinspektion Jülich (knieend). (Houben,GS)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: