Polizei Düren

POL-DN: Diebe suchten nach Schmuck und Bargeld

Düren/Kreuzau (ots) - Zu zwei Wohnhauseinbrüchen wurde die Polizei am Mittwoch gerufen. Noch unbekannte Einbrecher waren dort gewaltsam eingedrungen und hatten Schaden angerichtet.

Bereits gegen 14.30 Uhr wurde der Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Ortschaft Echtz bemerkt. Die Eindringlinge hatten eine rückwärtige Terrassentür in der Straße "Zur Lohe" aufgehebelt und nahmen neben Schmuck und Bargeld auch eine Playstation an sich.

Aus einem Wohngebäude in der Nordstraße in Kreuzau wurden in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 22.00 Uhr zwei Geldkassetten entwendet. Beim Nachhausekommen fanden die Geschädigten ihre Haustür offen vor.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: