Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Radfahrerin und Sozia leicht verletzt

Düren (ots) - 000420 -9- (Düren) Radfahrerin und Sozia leicht verletzt Düren - Eine 29-Jährige aus Düren befuhr am Mittwochnachmittag, gegen 14.25 Uhr, mit ihrem Fahrrad die Kreuzstraße in Richtung Kreuzung Arnoldsweiler Straße /Lagerstraße und überquerte zunächst die Fußgängerfurt der Arnoldsweiler Straße. Anschließend überquerte sie nach Angaben der Unfallbeteiligten und Zeugen die Fußgängerfurt der Lagerstraße bei rotlichtzeigender Ampel. Dabei kollidierte sie mit einem 27-Jährigen Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Kreuzau, der mit seinem Fahrzeug die Kreuzung von der Lagerstraße in Richtung Kreuzstraße bei grünlichtzeigender Ampel überquerte. Die Radfahrerin kam zu Fall. Sie und ihre auf dem Fahrradkindersitz mitgeführte 2-jährige Tochter wurden dabei leicht verletzt. Die 29-Jährige wollte mit ihrer Tochter selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Sachschaden wird auf 1 200 DM geschätzt.(Weiß) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: