Polizei Düren

POL-DN: Quartett vorläufig festgenommen

Düren (ots) - Vier Frauen im Alter von 15 bis 38 Jahren waren am Mittwochnachmittag mit zwei Kleinkindern auf Diebestour durch die Innenstadt. Sie hatten es speziell auf Haushaltswaren und Modeschmuck abgesehen.

Ein Ladendetektiv beobachtete gegen 15.00 Uhr das in Düren wohnhafte Quartett bei mehreren Diebstählen in verschiedenen Kaufhäusern in der Kölnstraße. Seine Beobachtungen teilte er telefonisch der Polizei mit. Diese konnte die "Damen" auf dem Marktplatz vorläufig festnehmen. Bei der Durchsuchung wurde die Beute sowohl bei den Frauen, als auch in der Kleidung der Kleinkinder und in einem mitgeführten Kinderwagen sichergestellt.

Gegen die Beschuldigten wurde ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: