Polizei Düren

POL-DN: Betrunkener Radfahrer verursacht Verkehrsunfall

Düren (ots) - Nicht ganz unerheblich alkoholisiert war ein 53 Jahre alter Radfahrer aus Düren, welcher am Freitag in der Dürener Innenstadt an einem Verkehrsunfall beteiligt war und dabei leicht verletzt wurde. Gegen 18.50 Uhr befuhr der Dürener die Fußgängerzone aus Richtung Josef- Schregel-Straße kommend in Richtung Stadtcenter. Dabei konnte er gerade noch einem Passanten ausweichen, bevor er mit einem 29-jährigen Fußgänger dann doch zusammenstieß.

Hierdurch kam der Radfahrer zu Fall und zog sich leichte Gesichtsverletzungen zu.

Die hinzu gerufene Polizei konnte in der Atemluft des Zweiradfahrers deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen, was durch einen Atemalkoholtest und dem Ergebnis von 2,52 Promille eindrucksvoll bestätigt wurde.

Dem alkoholisierten Radfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und eine Anzeige gegen ihn gefertigt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: