Polizei Düren

POL-DN: Kircheneinbruch gescheitert

Inden (ots) - In Pier hat am Montag im Tagesverlauf ein derzeit nicht bekannter Täter offenbar versucht, in die verschlossene Kirche an der Hüttenstraße einzudringen.

Zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr wurde der Türschließzylinder am Hauptportal der Kirche aufgebrochen. Allerdings gelang der Zugang in das Gotteshaus nicht, da eine weitere, dahinter liegende Tür nicht geöffnet wurde.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: