Polizei Düren

POL-DN: (Hürtgenwald) Mit Fahrzeug überschlagen

Düren (ots) - 000308 -1- (Hürtgenwald) Mit Fahrzeug überschlagen Hürtgenwald - Leichte Verletzungen trug eine 34-Jährige aus Simmerath bei einem Überschlag mit ihrem Fahrzeug am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße -B 399- zwischen Raffelsbrand und Vossenack davon. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Nach eigenen Angaben befuhr die 34-Jährige gegen 05.30 Uhr mit einem Kastenwagen die Bundesstraße von Raffelsbrand nach Vossenack. Sie benutzte den Wagen zum ersten Mal. Während der Fahrt versuchte sie die Heizung zu regulieren. Hierbei kam sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn. Das Fahrzeug bohrte sich in den Straßengraben, überschlug sich und knickte einen Straßenbaum, ehe es auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Die Fahrerin wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Das Fahrzeug wurde eingeschleppt. Die Schadenhöhe betrug ca. 20 000 DM.(me) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: