Polizei Düren

POL-DN: Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang

Merzenich (ots) - Ein 31-Jähriger aus Weeze (Kreis Kleve) stürzte am Donnerstagvormittag bei Arbeiten an einem Hallendach aus etwa sieben Metern in die Tiefe. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Gegen 11.00 Uhr befand sich der Dachdecker in einer Halle eines Unternehmens im Gewerbegebiet Girbelsrath und war damit beauftragt, Oberlichter aus dem Dach auszubauen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Handwerker zu Fall und schlug auf dem Betonboden der Werkhalle auf. Der angeforderte Notarzt konnte nur noch den Tod des 31-Jährigen feststellen.

Bei den Ermittlungen zur Ursache des Unglücksfalls wurde auch die zuständige Dienstelle der Bezirksregierung in Köln eingeschaltet.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: