Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (150/2014) Schwere Beute - Unbekannte stehlen Schalenplatten von Baustelle in Göttingen

Göttingen (ots) - Göttingen, Herbert-Quandt-Straße Zwischen dem 7. und 10. März 2014

GÖTTINGEN (jk) - Zehn Schalenplatten im Gesamtwert von mehreren tausend Euro haben Unbekannte am vergangenen Wochenende (7. bis 10.03.14) von einer eingezäunten Baustelle in der Herbert-Quandt-Straße gestohlen.

Das Gewicht einer Platte beträgt nach Angaben eines Verantwortlichen 79,2 Kilogramm. Die Polizei geht davon aus, dass das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Telefon 0551/491-2117 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: