Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Unbekannte bestehlen Senioren - Polizei warnt vor Haustürgeschäften + 53-Jähriger verliert Kontrolle über Leichtkraftrad

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Unbekannte bestehlen Senioren - Polizei warnt vor Haustürgeschäften

    Mulsum (LK Cuxhaven). Dienstagmittag trat ein diebisches Pärchen in Mulsum auf, das bei einem vermeintlichen Haustürgeschäft Schmuck aus einem Wohnhaus stahl. Ein 87-Jähriger wurde geschickt in ein Gespräch verwickelt. Man gab vor, Töpfe, Bestecke, Decken und ähnliches verkaufen zu wollen. Der Rentner wurde von dem Mann derart abgelenkt, dass es einer Mittäterin offenkundig gelang, unbemerkt durch eine Seitentür in das Haus zu gelangen. Dort entwendete sie Schmuck von noch unbekanntem Wert. Der Mann war etwa 40 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, von südländischer Erscheinung und hatte eine stämmige Figur. Die Täter waren nach bisherigen Kenntnissen unterwegs mit einem silbergrauen VW Sharan. Wer Angaben zu diesem Pärchen machen kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter Tel.: 04742 / 254950 bei der Polizei in Dorum, zu melden.

    Erstes Ziel aller Trickdiebe und -betrüger an der Haus- oder Wohnungstür: Sie wollen eingelassen werden. "Lassen Sie also keine Fremden in Ihre Wohnung und sichern Sie Türen und Fenster vor unberechtigtem Eindringen in Ihren privaten Bereich", warnt die Sprecherin der Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch.

    +++++++++++

    53-Jähriger verliert Kontrolle über Leichtkraftrad

    Wanna. Der 53-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades verlor Dienstagabend gegen 19:40 Uhr auf Rollsplitt im Kirchweg die Kontrolle über sein Leichtkraftrad. Unfallursächlich ist laut Polizei eine den Straßenverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit. Auf der Fahrbahn lag Rollsplitt. Der Fahrer verletzte sich leicht bei dem Sturz. Der Schaden an seinem Fahrzeug (Peugeot) beträgt etwa 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: