Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Hemmoorer Polizei klärt Diebstahlserie - Zwei 17-Jährige geständig

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Polizei Hemmoor ermittelt zwei 17-jährige mutmaßliche Mehrfachtäter

    Die Polizei Hemmoor konnte jetzt elf Straftaten, die sich in den letzten beiden Monaten in Hemmoor, Apensen und Buxtehude ereigneten, aufklären. Zwei 17-jährige aus Hemmoor stehen in dem Verdacht, mehrere Roller- und Fahrradiebstähle und andere Straftaten verübt zu haben. Eine aufmerksame Polizeistreife traf in der Nacht zu Samstag, 20.09.08, gegen 1:30 Uhr, die beiden Jugendlichen auf der B 73, zwischen Bornberg und Hechthausen, an. Der Motorroller, mit dem die beiden unterwegs waren, war als gestohlen gemeldet. Die weiteren Ermittlungen führten dann zur Aufklärung mehrerer Straftaten. In ihren Vernehmungen sind beide geständig. Einen Führerschein besitzen sie nicht, so dass sie sich außerdem noch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

    Nach Auskunft der Polizei sollen die beiden Jugendlichen Anfang bzw. Mitte August 2008 zunächst einzeln wegen Ladendiebstahls bzw. wegen eines versuchten Fahrraddiebstahls polizeilich in Erscheinung getreten sein. Ihnen wird zudem vorgeworfen, Ende August versucht zu haben, ein am Bahnhof Buxtehude abgestelltes Kleinkraftrad (Roller) zu stehlen. Als ihnen dies nicht gelang, entwendeten sie kurzerhand zwei Fahrräder, die sie anschließend am Bahnhof in Stade abgestellt haben wollen.

    Die Tatverdächtigen sollen Mitte September in Hemmoor zwei Motorradhelme gestohlen haben und sich wenige Tage später an einem in der Hemmoorer Hauptstraße abgestellten Roller zu schaffen gemacht haben. Nach dem Kenntnisstand der Ermittler sollen sie den Roller erst vom Abstellort weggeschoben haben und dann versucht haben, den Roller kurzzuschließen. Als sie keinen Erfolg hatten, stahlen sie kurzerhand einen in Hemm in einem Schuppen abgestellten Roller. Sie fanden ihn unverschlossen und mit steckendem Schlüssel vor.

    Mit dem gestohlenen Roller fuhren die beiden Jungs nach Apensen, da einer der beiden Jugendlichen wusste, "wo noch ein sehr schöner Roller steht". Diesen entwendete das Duo laut Polizei ebenfalls und fuhr gemeinsam nach Hemmoor zurück. Einen der beiden Motorroller konnte die Hemmoorer Polizei am dortigen Bahnhof sicherstellen.

    Die Diebestour, die vor Wochen begann, hatte in der Nacht zum Samstag, 20.09.08, gegen 01:30 Uhr, ein Ende.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: