Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt Drogeriemarkt Am Pfingstanger
Springe

    Hannover (ots) - Heute Morgen hat um kurz nach 09:00 Uhr ein unbekannter Täter einen Drogeriemarkt überfallen. Anschließend ist er mit der erlangten Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen! Nach bisherigen Erkenntnissen sortierte die 48-jährige Verkäuferin Waren in ein Regal ein, als plötzlich ein unbekannter Mann sie mit einer Schusswaffe bedrohte. Er forderte sie auf ihm Bargeld aus den Beständen des Geschäfts auszuhändigen und flüchtete anschließend mit der Beute in unbekannte Richtung. Zuvor fesselte er die Verkäuferin und schloss sie in einem rückwärtigen Raum ein. Es gelang ihr sich selbst zu befreien. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Der Mann ist etwa 35 Jahre alt, zirka 1,60 Meter groß und hat eine kräftige Figur. Er ist dunkelhäutig, hat dunkle Augen und dunkle Haare. Er soll mit Akzent gesprochen haben. Der Mann war mit einer weinroten Wolljacke mit Karomuster, einer dunklen Jeans und Turnschuhen bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Sachverhalt geben können, sich beim Kriminaldauerdienst in Hannover unter der Telefonnummer 0511 109 - 5222 zu melden./noe, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: