Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1178) Einbrecher im Geschäftshaus

    Nürnberg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 15./16.05.2007, drangen Unbekannte in ein Geschäftshaus in der Königstraße ein. Hier hebelten sie die Türen zu zwei Arztpraxen und den Geschäftsräumen einer Notarkanzlei auf und drangen in die Büroräume vor. Beim Durchsuchen und Durchwühlen der Schränke und Schreibtische fiel den Tätern etwa 1400 Euro Bargeld aus verschiedenen Kassen in die Hände. Der von ihnen angerichtete Sachschaden liegt bei 1800 Euro. Die Türe einer Anwaltskanzlei hielt ihren Bemühungen stand. Hier konnten die Unbekannte nicht eindringen. Michael Gengler/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: