Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (519) Edelstahlrohre entwendet

    Lauf (ots) - In der Nacht vom 21./22.02.2007 wurden vom Gelände der Kläranlage der Stadt Röthenbach/Peg. ca. 20 Edelstahlrohre entwendet. Der oder die Täter kletterten über die Umzäunung und nahmen die im Freien gelagerten 2 - 3 m langen Rohre mit. Der Wert liegt bei ca. 300 Euro.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: