Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Ölspur übersehen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

    50169 Kerpen, unmittelbar vor dem Kreisel an der  B264 / L 162

    Am 28.07.2006 gegen 15:15 Uhr befuhr ein 65 jähriger Mann mit seinem Motorrad  die B 265 aus Richtung Frechen  kommend in Fahrtrichtung Blatzheim. Vor dem Kreisel an der Einmündung B 264 / L 162 bremste er sein Motorrad ab. Dabei übersah der Mann eine Ölspur auf der Fahrbahn. Das Motorrad rutschte auf dem Öl sofort weg. Bei dem Sturz verletzte sich der Motorradfahrer leicht. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden. Der Verursacher der Ölspur konnte nicht ermittelt werden.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: