Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (425) 63-Jährige überfallen

    Schwabach (ots) - Am Sonntagabend, 11.02.2007, gegen 21.00 Uhr, wurde in Schwabach in der Rohrer Straße eine ältere Dame überfallen. In der Nähe ihrer Haustüre kamen ihr aus Richtung Kaserne zwei junge Männer entgegen. Als sie sich der Haustüre zuwandte und ihren Schlüssel aus der Handtasche nehmen wollte, bemerkte sie die beiden Jugendlichen hinter sich. Beim Umdrehen erhielt sie einen Schlag auf den Kopf, verlor kurz das Bewusstsein und stürzte mit dem Gesicht auf die Steintreppe. Aus ihrer Geldbörse wurden 50 Euro geraubt.

    Beschreibung der beiden Täter: Ca. 16 - 18 Jahre alt, 170 cm groß, schwarzer Anorak und Jeans. Unter dem Anorak trugen die beiden Kapuzenshirts. Die Kapuzen waren über den Kopf gezogen.

    Sachdienliche Hinweise nimmt die Schwabacher Kripo unter der Telefonnummer (09122) 927-0 entgegen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: