Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (423) Beim Einkaufen bestohlen

    Erlangen (ots) - Beim Einkaufen in einem Warenhaus in der Westlichen Stadtmauerstraße wurde einer 34-jährigen Hausfrau die Geldbörse aus der Manteltasche gestohlen. Die Frau hatte kurz zuvor nach dem Besuch bei einem Metzger ihre Geldbörse in die äußere Manteltasche gesteckt. Im Gedränge im besagten Kaufhaus muss ihr nun die Geldbörse mit 70 Euro Bargeld sowie diversen persönlichen Papieren aus der Manteltasche entwendet worden sein. Hinweise auf einen Täter konnte die Frau nicht geben.

    Ralph Koch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: