Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (419) Randalierer auf frischer Tat gefasst

Fürth (ots) - Auf frischer Tat stellte eine Zivilstreife in der Nacht zum Mittwoch, 14.02.07, in Oberasbach einen Randalierer und verhinderte so, dass weiterer Sachschaden angerichtet wurde. Der betrunkene 23-Jährige hatte kurz nach Mitternacht in der Bruckwiesenstraße bereits etwa zwanzig Latten eines Holzzaunes sowie ein Gartentor mit Fußtritten beschädigt. Der angerichtete Schaden summiert sich auf mehrere hundert Euro. Der aus Zirndorf stammende Mann wurde zur Verhütung weiterer Straftaten in Polizeigewahrsam genommen. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von rund 1,80 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Stefan Schuster/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: