Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1313) Betrunken auf Polizisten losgegangen

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagnachmittag (21.09.06) baten Rettungskräfte des BRK um Unterstützung der Polizei. Sie waren mit einem 26-Jährigen Mann beschäftigt, der sich aufgrund seiner starken Alkoholisierung orientierungslos durch die Austraße bewegte und sich nicht mehr artikulieren konnte. Da eine medizinische Betreuung des 26-Jährigen nicht nötig war, wurde er in die Obhut der Polizisten übergeben. Für diese Maßnahme zeigte der Betrunkene keinerlei Verständnis und versuchte vergeblich, sich durch Beleidigungen, Spucken und körperliche Gegenwehr der Unterbringung in der Ausnüchterungszelle zu entziehen. Der 26-Jährige wurde angezeigt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale
Tel: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: