Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (853) Neun Monate alten Säugling erschlagen

    Nürnberg (ots) - Am 23.06.2006, gegen 10.45 Uhr, informierte die Rettungsleitstelle die Nürnberger Polizei vom Ableben eines neun Monate alten Mädchens im Nürnberger Stadtteil Schweinau. Die leibliche Mutter (20) des Kindes hatte über Notruf den Rettungsdienst darüber informiert, dass ihr Kind nicht mehr atmen würde. Ein wenige Minuten später eintreffender Notarzt konnte nur noch den Tod des Kindes feststellen. Zudem wies es Verletzungen auf, die auf eine massive Gewaltanwendung schließen ließen. Der Notarzt informierte umgehend die Polizei. Die weiteren Ermittlungen übernahm das Fachkommissariat für Tötungsdelikte der Nürnberger Kriminalpolizei.

    Die Mutter des Kindes räumte in einer ersten Vernehmung ein, dass ihr Lebensgefährte, ein 26-jähriger Nigerianer, am frühen Morgen des 23.06.2006 offensichtlich angetrunken nach Hause gekommen sei. Während des folgenden Streites erwachte das gemeinsame Kind und begann zu schreien. Als es nach geraumer Zeit nicht zu beruhigen war, soll ihr der Tatverdächtige das Kind entrissen und sich mit ihm im Schlafzimmer eingesperrt haben. Dort soll es dann nach Angaben der Mutter zu massiver Gewaltanwendung gegen das Kind gekommen sein.

    Der Kindsvater machte vor der Polizei bislang keine Angaben. Die Mutter beschuldigt ihren Lebensgefährten jedoch der Tat. Eine mögliche Tatbeteiligung der Mutter ist bislang noch unklar.

    Die Staatsanwaltschaft Nürnberg ordnete eine Obduktion des Leichnams an. Die Ermittlungen dauern an. Es wird nachberichtet.

    Peter Schnellinger


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: