Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1297) Einbruch in Förderschule Altdorf, Inventar erheblich beschädigt

    Schwabach (ots) - In der Nacht vom 27./28.10.2004 brachen bislang unbekannte Täter in das Sonderpädagogische Förderzentrum Altdorf, Landkreis Nürnberger Land, ein. Nach Einschlagen von zwei Fensterscheiben betraten die Täter den Gebäudekomplex, brachen mehrere Türen und Schränke auf und erbeuteten ein Handy sowie aus verschiedenen Lehrerkassen ca. 200 Euro Bargeld.

    Der Sachschaden, den die möglicherweise jugendlichen Täter anrichteten, liegt erheblich höher, und dürfte etliche tausend Euro betragen. Mutwillig wurden drei PC Monitore, zwei Kaffeemaschinen sowie ein Tageslichtprojektor beschädigt bzw. zerstört. Ein Aquarium wurde ausgeleert und vorgefundenes Kaffeepulver am Boden verstreut.

    Beamte der Polizeiinspektion Altdorf konnten Spuren sichern, die derzeit ausgewertet werden. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Altdorf unter Tel. 09187/95000.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: