Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Unfallflucht - Zeugen gesucht Wesseling

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Auf der Ahrstraße in Wesseling verursachte am Freitagabend (14.11.) ein(e) Autofahrer(in) einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt ca. 5 000 Euro. In Zusammenhang mit der Aufklärung der Straftat hoffen die Ermittler des Verkehrskommissariats Süd dringend auf Zeughinweise.

    Der Unfall ereignete sich gegen 19.55 Uhr, als der verursachende Pkw die Ahrstraße in Richtung Eifelstraße befuhr. In Höhe Hausnummer 45 kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte zwei auf dem dortigen Parkstreifen abgestellte Pkw.

    Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrkommissariat Süd, Tel. 02233 / 52-0, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: