Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (970) Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

    Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 07./08.07.2004, kurz nach Mitternacht, zog sich in der Ansbacher Hospitalstraße ein Motorradfahrer bei einem Sturz schwere Verletzungen zu. Der Verunglückte (36) wurde in eine Klinik gebracht. Weil der Verdacht auf Alkoholeinwirkung vorlag, ließen die Beamten beim Fahrer eine Blutentnahme durchführen. Der Spurenlage nach war der Biker mit seinem Gefährt an den Bordstein geraten. Nach einer längeren Schleuderfahrt stürzte der Mann samt seinem Zweirad auf die Straße und zog sich dabei die Verletzungen zu. Der Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: