Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (276) Jugendliche seit 3 Wochen vermisst - hier: Bildveröffentlichung

Erlangen (ots) - Seit Montag, 03.02.2003, wird die 17-jährige Anne Haupt aus Herzogenaurach vermisst. Sie war bereits mehrfach von zu Hause abgängig, hatte jedoch immer telefonischen Kontakt gehalten und war dann zurückgekehrt. Anne Haupt, die mit Einverständnis des Jugendamtes bei einer Freundin in Erlangen gewohnt hat, hatte sich letztmals am 04.02.2003 bei ihrer Freundin gemeldet. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass sie sich mit großer Wahrscheinlichkeit im Raum München aufhält. Sie verfügt weder über Bargeld noch über Ausweispapiere. Beschreibung: Ca. 160 cm groß, schlank, schulterlange, glatte Haare (schwarz gefärbt mit roten Strähnen) Kontaktlinsen-, bzw. Brillenträgerin. Wer hat die Jugendliche gesehen oder kann Angaben über ihren Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die nächste Polizeidienststelle. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Erlangen - Pressestelle Telefon:09131/760-214 Fax: 09131/760-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: