Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1417) 19-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Schwabach (ots) - Am Sonntag, den 18.08.02, gg. 16.10 Uhr kam es auf der Staatstraße 2239 Wendelstein-Kleinschwarzenlohe, Landkreis Roth, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Wendelstein schwer verletzt wurde und ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro entstand.

  Der 19-Jährige kam aus bislang unbekannten Gründen kurz vor dem Ortsausgang Wendelstein in Fahrtrichtung Kleinschwarzenlohe mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte gegen einen Wasserdurchlass, stellte sich auf und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

  Schwer verletzt wurde er von Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Wendelstein und des BRK aus dem Pkw geborgen.

  Die Staatsstraße war für ca. eine Stunde komplett gesperrt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: