Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (869) PKW überchlug sich

        Erlangen (ots) -  Eine 20jährige Pkw-Lenkerin aus Lauf befuhr
nachmittags die  Münchener Straße in Erlangen. An der Einmündung zur
Auffahrt auf die  A 73 missachtete sie die Vorfahrt einer 31jährigen
Mercedes-Fahrerin  aus Staffelstein und erfasste deren Pkw so an der
Fahrerseite, dass  dieser ins Schleudern geriet und sich schließlich
überschlug.

  Die Mercedesfahrerin musste mit einem Rettungswagen in die  
Chirurgische Universitätsklinik Erlangen eingeliefert werden. Die  
Verursacherin wurde lediglich leicht an der linken Hand verletzt.

An beiden Fahrzeuge entstand Totalschaden von insgesamt ca. 55.000,-
Euro





ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Einsatzzentrale

Telefon:09131/760-220
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: