Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

18.05.2002 – 01:10

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: POL-MFR: (868) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

        Nürnberg (ots)

Am 17.05.02, gegen 19.45 h ereignete sich in
Nürnberg, Kreuzung  Münchener Straße / Bayernstraße / Frankenstraße
ein Verkehrsunfall  zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der
Radfahrer wurde dabei  leicht verletzt. Beide Beteiligte, der Fahrer
des  stadteinwärtsfahrenden roten Daimlerchrysler Vito, sowie der  
kreuzende Radfahrer gaben an bei "Grünlicht" in die Kreuzung  
eingefahren zu sein. Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg bittet  
mögliche Zeugen des Unfalls sich unter Tel. 0911/6583-163 zu melden.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken