Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2095) Einbruch in Wohnung geklärt

      Nürnberg (ots) - Die Kriminalpolizei Nürnberg konnte einen
36-Jährigen als Tatverdächtigen für einen Einbruch, welcher sich
Mitte Juli 2001 im Nürnberger Stadtteil Hasenbuck ereignet hat,
ermitteln. Nach Einwerfen einer Fensterscheibe wurde in die
Wohnung eines 30-Jährigen eingedrungen und
Unterhaltungselektronik im Wert von rund 1.600 DM entwendet. Der
36-Jährige bestreitet die Tat. Das Diebesgut konnte bislang
nicht gefunden werden.

    Gegen den Tatverdächtigen wird ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: