Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (609) Trickdiebstahl aufgeklärt

      Nürnberg (ots) - Die Kriminalpolizei Nürnberg konnte nun
einen Trickdiebstahl aufklären, der sich bereits am 12.10.2000
ereignet hat. Zwei damals noch unbekannte Frauen klingelten zur
Mittagszeit an der Wohnungstüre eines 27-jährigen Nürnbergers
und baten um ein Glas Wasser. Vertrauensselig bat der Mann die
beiden Frauen in die Wohnung und gab ihnen dort ein Glas Wasser.
Nachdem eine der beiden Frauen noch kurz die Toilette aufgesucht
hatte, verließen beide die Wohnung wieder. Erst am Abend stellte
der 27-Jährige dann fest, dass aus einem Schrank etwa 4.000 DM
fehlten.

    Bei einer Lichtbildvorlage erkannte nun der Geschädigte eine 27-jährige Frau aus Frankfurt als Tatverdächtige. Diese bestreitet jedoch die Tat. Die zweite Frau konnte bislang namentlich noch nicht ermittelt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: