Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (361) Langfinger mal zwei - Zeugenaufruf

Erlangen (ots) - Jeweils in der Nacht von Montag, 24.02.2014, auf Dienstag, 25.02.2014, wurde an zwei Orten in Erlangen eingebrochen. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen.

Im Ebereschenweg wurde ein Baucontainer gewaltsam geöffnet und Werkzeuge sowie Maschinen im Wert von ca. 10.000 Euro entwendet. Aus dem Kellerraum einer Tiefgarage im Pirckheimerweg wurden drei Komplettsätze Autoreifen im Wert von ca. 4.000 Euro gestohlen.

Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht, wird derzeit noch geprüft.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Tel: 0911 2112 - 3333 entgegen.

Michael Griesmeier/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: